.immobilien: Domain-Endung rund um Wohnen und Bauen

TLDs rund um Immobilien

Wohnungen mieten oder vermieten, neue Objekte sichten oder den geeigneten Architekten finden – die meisten Anfragen in der Immobilien-Branche werden heutzutage online abgewickelt. Umso wichtiger ist es, sich mit einer prägnanten Domain von der Konkurrenz auf dem Immobilienmarkt abzuheben.

Anders als beispielsweise .immo kann die neue Domain-Endung .immobilien bereits auf den ersten Blick dem deutschsprachigen Markt zugeordnet werden. Damit ist diese Endung perfekt für Ihr Vorhaben, wenn Sie ausschließlich deutschlandweit agieren. Eine deutsche Domain-Endung schafft zudem Vertrauen beim Kunden. Wie mit jeder neuen Top-Level-Domain (kurz: TLD) können Sie mit .immobilien hervorragend werben. Eine prägnante URL, die sich die Kunden gut merken können, ist perfekt fürs Marketing und sieht beispielsweise auf Werbegeschenken ansprechend aus.

  • perfekt für den deutschsprachigen Markt
  • bessere Rankings bei Google und Co.
  • mehr Raum für kreative Domain-Namen
  • für private und geschäftliche Websites

.immobilien-Domain ohne Einschränkungen

Einprägsame und eindeutige Domains für Immobilien

Der Immobilien-Markt ist hart umkämpft, vor allem im Internet. Kaum jemand durchstöbert auf der Suche nach einem Haus oder einer Wohnung noch die Zeitungsanzeigen. Im World Wide Web gibt es aktuellere Informationen und zudem mehr Details und Fotos. Wenn Sie aus der Masse der Makler, Vermieter und anderen Anbieter herausstechen möchten, eignet sich eine URL mit der TLD-Endung .immobilien, die gleich ins Auge springt und im Gedächtnis bleibt.

Nutzen auch Sie den Wiedererkennungswert einer Domain mit der Endung .immobilien. Damit haben Sie viele neue Möglichkeiten, eine URL zu kreieren, die perfekt zu Ihrem Unternehmen passt. Ob schmidt.immobilien, city.immobilien oder ferien.immobilien – solche Domains sind einprägsam, auch weil sie kürzer sind. Schließlich müssen Sie nicht mehr das Wort „Immobilien“ direkt im Domain-Namen unterbringen, um deutlich zu machen, worum es auf Ihrer Website geht.


.immobilien-Domain für besseres Ranking

Mit Top-Level-Domains für Immobilien besser ranken

Ein weiterer Vorteil der neuen Top-Level-Domains für Immobilien-Websites ist die Möglichkeit, damit bessere Rankings in Suchmaschinen wie Google und Co. zu erzielen. Denn was für die Immobilien-Makler der Leitsatz „Lage, Lage, Lage“ ist, ist für den Webmaster die Position in den Suchergebnissen: Je weiter oben Ihre Website auf der Suchergebnisseite für die entsprechenden Suchbegriffe gelistet wird, desto mehr Besucher werden auf sie aufmerksam. Somit erhöht sich die Reichweite des entsprechenden Angebots.

Mit einer Domain-Endung wie .immobilien wissen die Besucher schon bei der Recherche schneller, was sie auf Ihrer Website erwartet. Dadurch halten sie sich länger auf Ihrer Seite auf – schließlich sind sie ja gleich an der richtigen Stelle gelandet. Eine lange Verweildauer der Besucher wird (neben vielen weiteren Faktoren) von Google und anderen Suchmaschinen mit einem besseren Ranking belohnt, weil sie das Signal dafür ist, dass Ihre Website relevante Inhalte für einen Suchbegriff bereitstellt.


.immobilien-Domain ohne Einschränkungen

Ohne Einschränkungen: Die neue Top-Level-Domain .immobilien

Für eine Registrierung der neuen TLD .immobilien gibt es keinerlei Bedingungen. Die generische Domain kann für private und geschäftliche Zwecke genutzt werden. Sie müssen kein Makler sein, sondern können die Endung auch dann nutzen, wenn Sie beispielsweise privat Ferienwohnungen vermieten. Ob Verkäufer, Vermieter, Makler oder Bauunternehmer: Die neue TLD .immobilien eignet sich für jeden, der in der Immobilien-Branche tätig ist.


.immobilien-Domain suchen und registrieren

Weitere TLDs für Immobilien

Die Domain-Endung .immobilien ist zwar für den deutschsprachigen Raum besonders geeignet, allerdings haben Sie für Ihr Immobilien-Webprojekt noch eine deutlich größere Auswahl aus deutschen und internationalen Domains:

  • .immo
  • .haus
  • .house
  • .land
  • .apartments
  • .villas
  • .rent

.immobilien-Domain: Wunschdomain

Ist Ihre Wunschdomain noch frei?

Darüber hinaus sind die neuen Domain-Endungen für Immobilien eine tolle Chance für Sie, eine unverwechselbare URL zu kreieren, weil noch nicht viele von ihnen vergeben sind. Nutzen Sie daher gleich den STRATO Domain-Check, um herauszufinden, ob Ihre Wunschdomain noch frei ist. Alle weiteren Schritte für die Registrierung übernehmen wir für Sie.


Fazit

  • Eine kurze und einprägsame Domain ist für Immobilien-Websites unverzichtbar. Die neuen TLDs für Immobilien helfen Ihnen dabei, den perfekten Namen zu finden.
  • Sie sorgen auch für eine bessere Platzierung in den Google-Suchergebnissen, da Nutzer zuverlässiger auf relevante Informationen stoßen und so länger auf Ihrer Seite bleiben.
  • Die Domain-Endung .immobilien eignet sich für Makler, Vermieter, Architekten und ähnliche geschäftliche oder private Webprojekte.
  • Weitere Immobilien-TLDs wie .immo, .haus oder .land vergrößern Ihre Auswahlmöglichkeiten nochmals beträchtlich.
  • Geprüfte Sicherheit

    Geprüfte Sicherheit
  • Service-Sieger

    Service-Sieger
  • 24/7-Support (optional)

    24/7-Support
  • Deutscher Datenschutz

    Deutscher Datenschutz