Mit STRATO die Vereinshomepage erstellen

Mit STRATOdie Vereinshomepage erstellen

Homepage-Baukasten ansehen

Neuigkeiten schnell und einfach verbreitet über die Vereinshomepage

Ob Sportverein, politisch, kulturell oder karitativ orientierte Organisationen, Hobbyclubs oder Umweltschutzinitiativen: Gleich welchen Zweck ein Verein verfolgt, er lebt von seinen Mitgliedern und allen anderen Interessierten. Um diese über die neuesten Entwicklungen, künftigen Vorhaben und die Vereinsgeschichte zu informieren und um neue Mitglieder für seine Zwecke zu gewinnen, ist eine Vereinshomepage das beste Mittel. Gab es früher noch die Vereinszeitung oder das Vereinsblatt, werden die Satzungen und News mittlerweile kaum noch in gedruckter Version veröffentlicht. Eine Internetpräsenz bietet viele Vorteile gegenüber diesen althergebrachten Methoden. STRATO bietet Ihnen als Homepage Anbieter die Möglichkeit, günstig und ganz einfach eine Website für Ihren Verein zu erstellen und sie selbst zu betreuen.

  • Für kleine wie große Vereine
  • Schneller und professioneller Aufbau auch ohne Programmierkenntnisse
  • Professionelle Vorlagen zur freien Verfügung
  • Inklusive E-Mail Postfächern

Verein Homepage

Vereinsförderung im World Wide Web

Durch das flexible Prinzip des STRATO Homepage-Baukastens kann jeder Verein ganz einfach eine Plattform für seine Mitglieder im Internet schaffen. Selbst kleinere, privat organisierte Vereine ohne große Budgets für Werbung und PR können hier kostengünstig und mit wenig Aufwand ihre Vereinshomepage erstellen und selbst verwalten. Denn ein professioneller Webdesigner ist nicht mehr notwendig, um eine gut strukturierte und optisch ansprechende Webseite zu erstellen. Vorgefertigte Designtemplates liefern das Grundgerüst, das einfach modifiziert und mit eigenen Inhalten gefüllt werden kann. Das kann wirklich jeder, denn der Homepage-Baukasten ermöglicht Ihnen eine intuitive Vorgehensweise mit einem Editor, der Ihnen immer gleich anzeigt, wie die Seite im Netz aussehen wird.


Vereinshomepage

So einfach legen Sie Ihre Vereinshomepage an

Nachdem Sie Ihre Domain registriert und sich für eines der Hostingpakete entschieden haben, legen Sie auch schon mit der Erstellung Ihrer Do It Yourself Homepage los. Wählen Sie zunächst aus den rund 250 verschiedenen Homepage-Designs das für Ihre Ansprüche am besten passende aus. Achten Sie dabei nicht nur auf optische, sondern auch auf strukturelle Faktoren wie die Navigation. Die Designs sind nach Branchen geordnet; natürlich können Sie sich auch durch alle Designs klicken und Ihren Favoriten daraus wählen. Nun wird Ihre Vereinshomepage mit Inhalten gefüllt. Verfassen Sie Seitenbeschreibung und Motto Ihres Vereins und geben Sie die wichtigsten Kontakte an.

Beginnen Sie anschließend, eigene Texte, Bilder und sonstige Informationen, die für Ihre Mitglieder interessant sind, einzupflegen. Hilfe bekommen Sie dabei von zahlreichen Widgets, die es erlauben, im Handumdrehen Bildergalerien zu erstellen, Youtube-Videos einzubinden oder auch die letzten Einträge Ihres Facebook- und/oder Twitter-Accounts anzuzeigen. Die Inhalte auf Ihrer Vereinshomepage lassen sich jederzeit bearbeiten, löschen und ergänzen, und zwar online und damit ganz unabhängig davon, an welchem PC Sie gerade sitzen und wann Sie Zeit haben, die Seite zu aktualisieren. So halten Sie als Webdesigner Ihre Mitglieder immer auf dem neuesten Stand rund um die Aktivitäten Ihres Vereins.

  • Geprüfte Sicherheit

    Geprüfte Sicherheit
  • Service-Sieger

    Service-Sieger
  • Testsieger Webhosting

    Testsieger Webhosting
  • 24/7-Support (optional)

    24/7-Support
  • Deutscher Datenschutz

    Deutscher Datenschutz