Dedicated oder V-Server von STRATO als Gameserver

Dedicated oder V-Server von STRATO als Gameserver

Gameserver mit Linux mieten

Starke Leistung für Ihren Gameserver

Videospiele bringen immer mehr Menschen in einer riesigen virtuellen Welt zusammen. Der Andrang ist groß, und immer öfter warten Gamer auf freie Serverplätze. Aus diesem Grund entscheiden sich einige Spielefans, einen eigenen Gameserver zu betreiben. Die dafür benötigte leistungsstarke Technik selbst zu betreiben, ist jedoch recht kostenintensiv und erfordert entsprechendes Wissen. Als bequemere Alternative bieten sich die STRATO Dedicated Server oder – noch günstiger – Virtual Server an. Diese Mietserver-Varianten haben auch den Vorteil, dass defekte Hardware in kürzester Zeit und ohne Zusatzkosten ersetzt wird.

  • Starke Serverleistung dank neuer Hardware-Komponenten
  • Voller Root-Zugriff bei Virtual und Dedicated Servern
  • Jederzeit freie Wahl zwischen Windows- oder Linux-basierten Betriebssystemen
  • Viele Comfort- und Sicherheitsfeatures inklusive
  • Sicheres Hosting in DIN ISO 27001 zertifizierten Rechenzentren
  • Für diverse Online-Spiele von Arma 3 bis Terraria geeignet

Gameserver

Gameserver auswählen: STRATO Server-Lösungen

Wenn Sie bei STRATO einen Server mieten, kommen für ungetrübtes Spielevergnügen Virtual oder Dedicated Server in Frage. Virtual Server haben den Vorteil, dass sie günstiger sind als Dedicated Server und weniger Kenntnisse erfordern, um den Gameserver zu konfigurieren und für Sicherheit zu sorgen. Bei einem Virtual Server bekommen Sie Ressourcen an Speicherplatz und Arbeitsspeicher, müssen jedoch ab und zu mit Leistungsschwankungen rechnen, weil auch andere Nutzer die gleiche Hardware verwenden. Bei einem Dedicated Server haben Sie exklusiven Zugriff auf die gemieteten Hardware-Ressourcen und können die Leistung Ihres Gameservers voll ausschöpfen.

Bei beiden Server-Varianten haben Sie die Wahl zwischen einem Windows oder einem Linux Server. Beide haben ihre Vor- und Nachteile. Für Linux-basierte Betriebssysteme wie openSUSE, Debian, Ubuntu und CentOS werden keine Lizenzgebühren fällig, was die Servermiete günstiger macht. Der Wechsel zwischen den verschiedenen Linux-Betriebssystemen ist bei STRATO problemlos möglich. Mit beiden Betriebssystemen – Windows und Linux – ist Ihr Gameserver grundsätzlich sicher, sofern die Systeme regelmäßig aktualisiert, angemessene Passwörter gewählt und nicht benötigte Dienste abgeschaltet werden. Bei der Bedienung Ihres Betriebssystems entscheiden Ihre Gewohnheiten und Präferenzen: Windows lässt sich wie gewohnt über eine grafische Oberfläche bedienen, Linux per Texteingabe. Die Texteingabe dürfte für die meisten Nutzer ungewohnt sein, spart aber Hardware-Ressourcen, die dann besser für das Spielen eingesetzt werden können. Letztlich zählt, welches Betriebssystem mit den Spielen kompatibel ist. Auch welche weiteren Anwendungen auf dem Server laufen sollen, sollten Sie bedenken.


Gameserver

Sicherheit auf Ihrem Gameserver – kein Problem mit STRATO

Um Ihren STRATO Server einzurichten, stellen Sie zunächst eine Verbindung von Ihrem heimischen Computer her. Dazu verwenden Sie unter Windows die Remote Desktop-Verbindung und unter Linux oder Mac das integrierte Terminal. Einen Windows-Rechner verbinden Sie mit einem Linux-Server am besten über eine Terminalemulation, zum Beispiel dem kostenlosen Programm PuTTY.

Als nächstes sollten Sie sich um die Serversicherheit kümmern, etwa um die Wahl eines geeigneten Passworts. Überlegen Sie, welche der standardmäßig aktivierten Dienste Sie tatsächlich für den Betrieb Ihres Gameservers brauchen und welche Sie abschalten können. Nicht benötigte Anwendungen, die auf das Internet zugreifen, können ein Sicherheitsrisiko darstellen. Die Anwendungen, die Sie aktiviert lassen, sollten Sie regelmäßig aktualisieren, in erster Linie das Betriebssystem selbst. Auch die Firewall gilt es einzurichten, damit Sie Ihre Mitspieler problemlos auf Ihren Gameserver zugreifen können und dieser gleichzeitig vor unbefugten Zugriffen geschützt ist. Die optional buchbare BackupControl von STRATO sichert täglich automatisch Ihre Daten und Sie sparen sich ein manuelles Backup. Bei der Bestellung Ihres STRATO Servers können Sie auch Plesk Panel (vormals Paralells®) vorinstallieren lassen, was die Einrichtung und Verwaltung erheblich erleichtert.

Jetzt müssen Sie nur noch das Game installieren, und der Spielspaß kann losgehen! Richten Sie auf Ihrem Gameserver auch einen Teamchat mittels TeamSpeak -TS3 - ein, um mit Ihren Mitspielern taktische Manöver abzusprechen oder sich einfach so zu unterhalten. Viel Spaß!

  • Geprüfte Sicherheit

    Geprüfte Sicherheit
  • Service-Sieger

    Service-Sieger
  • Testsieger Webhosting

    Testsieger Webhosting
  • 24/7-Support (optional)

    24/7-Support
  • Deutscher Datenschutz

    Deutscher Datenschutz