Verschiedene Versandarten im STRATO Webshop einrichten

So kommt jedes Paket sicher an

Mit STRATO den Webshop bis ins Detail selbst einrichten

Mit den STRATO-Paketen können Sie schnell und unkompliziert Ihren eigenen E-Shop einrichten. Profitieren Sie unter anderem von einer Vielzahl an Template-Vorlagen, um Ihr ganz individuelles Webshop Design zu kreieren, von verschiedenen Marketing-Tools und der einfachen Einrichtung von Standard-Features wie Zahlarten und Versandoptionen. Unsere Tutorials begleiten Sie durch die verschiedenen Einrichtungsschritte und erklären Ihnen alles Klick für Klick.

  • Verschiedene Versandarten einfach und schnell einrichten und bearbeiten
  • Preise individuell festlegen
  • Direkte Schnittstelle zu DHL und anderen Versandunternehmen

versandarten_01

Für eine unproblematische und kundenorientierte Kaufabwicklung ist die Einrichtung verschiedener Zahloptionen und Versandarten unerlässlich. STRATO bietet Ihnen diverse Versandoptionen, die Sie in nur wenigen Schritten einrichten können. Dabei entscheiden Sie selbst, ob Sie den Standardversand über die DHL, Selbstabholung oder auch eine Expresszustellung mit Aufschlägen in den Liefergebühren anbieten möchten. Alle denkbaren Versandarten sind möglich, Sie allein bestimmen den Preis für die angegebene Option. Bei einem kostenlosen Onlineshop Anbieter suchen Sie diese Flexibilität vergeblich.

Sie benötigen keine physische Versandoption, sondern wollen Ihre eigenen Dateien online verkaufen? Auch das ist mit dem Download-Shop Paket kein Problem.

Webshop Angebot ansehen

versandarten

Versandoptionen einrichten und bearbeiten in nur wenigen Schritten

Um eine neue Versandart einzurichten, gehen Sie im Menü im Reiter Einstellungen auf den Unterpunkt Versand und Zahlung. Hier finden Sie Ihre bisher eingerichteten Versandoptionen übersichtlich aufgelistet. Wollen Sie eine neue Versandmethode anlegen, tragen Sie in das entsprechende Feld einen Namen dafür ein und wählen über das nebenstehende Dropdown-Menü einen Typ, beispielsweise Versand über DHL oder Festpreis, aus. Nach dem Speichern erscheint die neue Versandart in der Liste. Um den Vorgang vollständig abzuschließen, klicken Sie auf Vervollständigen. Jetzt können Sie die Einstellungen der neuen Versandoption festlegen. Dazu zählen unter anderem der Preis für den Versand, die Zustellungsländer und die Voreinstellung der Versandmethode im Shop. Nun brauchen Sie die neue Versandart nur noch auf Sichtbar zu stellen und speichern, damit Sie Ihren Kunden zur Verfügung steht. Eine übersichtliche Darstellung der Versandarten wirkt sich so auch auf Ihre Kundenbewertungen aus.

Webshop Angebot ansehen

versandoptionen

Als zusätzliches Feature in Ihrem Internet-Shop können Sie die Versandarten auch länderspezifisch variieren. Das bietet sich vor allem an, wenn Sie Ihre Produkte in verschiedenen Ländern anbieten. Sie definieren dabei, welche Versandoptionen Ihren Kunden in dem entsprechenden Land zur Verfügung stehen. Unter dem Menüpunkt Einstellungen finden Sie beim Unterpunkt Ländereinstellungen den Reiter Länder. Die dort aktivierten Länder können Sie in Regionen zusammenfassen, die mit den Versandarten verknüpft werden. Diese Verknüpfung erfolgt über den Menüpunkt Versand und Zahlung. Klicken Sie dort auf die gewünschte Versandart, um diese zu bearbeiten. Jetzt können Sie bestimmen, welcher Region diese Versandoption zur Verfügung stehen soll. Es kann immer nur eine Region verknüpft werden, diese kann aber durchaus aus mehreren Ländern bestehen.


TIPP: Nutzen Sie das Paketverfolgungs-Add-on von STRATO und behalten Sie Ihre Sendungen im Blick. Mit Hilfe des Tools können DHL- und dpd-Sendungen auf Ihren aktuellen Status überprüft werden. So behalten Sie alle Ihre Pakete im Auge.

Webshop Angebot ansehen